Benefizkonzert „Grundton D“

 

 

AnsehenAnsehenAnsehenAnsehenAnsehenAnsehenAnsehenAnsehenAnsehenAnsehenAnsehenAnsehenAnsehenAnsehenAnsehenAnsehenAnsehenAnsehenBenefizkonzert „Grundton D“ in der Papierfabrik Hohenofen
Foto: Danny Prusseit
Benefizkonzert „Grundton D“ in der Papierfabrik Hohenofen
Foto: Danny Prusseit
Iris Milde (Deutschlandfunk) im Interview mit Klaus B. Bartels (Papierhistoriker)
und Hans-Ulrich Bein (ehemaliger Produktionsleiter der Papierfabrik)
Foto: Danny Prusseit
Führung mit Bodo Knaak (Chronist)
Foto: Danny Prusseit
Führung mit Eckhard Wazele (Papiertechnologe)
Foto: Danny Prusseit
Führung mit Eckhard Wazele (Papiertechnologe)
Foto: Danny Prusseit
Führung mit Bodo Knaak (Chronist)
Foto: Danny Prusseit
Regina Prusseit (Patent-Papierfabrik Hohenofen e.V.) am Counter
Foto: Danny Prusseit
Klaus B. Bartels im Gespräch mit Carola Nathan (Deutsche Stiftung Denkmalschutz)
Foto: Danny Prusseit
Klaus B. Bartels im Gespräch mit Martin Gorholt (Staatssekretär im MWFK des Landes Brandenburg)
Foto: Danny Prusseit
Eröffnung durch Ute Fürstenberg (Patent-Papierfabrik Hohenofen e.V.)
Foto: Danny Prusseit
Grußwort von Martin Gorholt (Staatssekretär im MWFK des Landes Brandenburg)
Foto: Danny Prusseit
Emile Parisien (Saxofon) und Vincent Peirani (Akkordeon)
Foto: Danny Prusseit
Vincent Peirani (Akkordeon)
Foto: Danny Prusseit
Emile Parisien (Saxofon) und Vincent Peirani (Akkordeon)
Foto: Danny Prusseit
Benefizkonzert im Papiersaal der Papierfabrik Hohenofen
Foto: Danny Prusseit
Emile Parisien (Saxofon)
Foto: Danny Prusseit
Emile Parisien (Saxofon) und Vincent Peirani (Akkordeon)
Foto: Danny Prusseit
<>5 - 18x